Update Hygienekonzept in der Musikschule

Sehr geehrte Familien, liebe Musikschüler*innen,

Unsere Musikschule ist geöffnet!

Nun stehen wir kurz vor den Herbstferien. Der Musikunterricht mit Ihren Kindern findet wieder mit großem Erfolg statt. Wir freuen uns sehr über die Erfolge Ihrer Kinder nach der langen Corona-Pause.

Bitte beachten Sie die aktuelle Liste der offiziellen Risikogebiete und halten Sie sich an die erforderlichen Maßnahmen im Falle eines dortigen Aufenthalts.

Wie Sie aus den Medien erfahren haben sind bereits einige Schulen in Winterhude von Corona-Fällen betroffen.
Um einen sicheren Umgang miteinander in unserer Musikgemeinschaft gewährleisten zu können bitten wir um folgendes Vorgehen im Corona-Fall:

Informieren Sie uns als Musikschule und Ihren Lehrer umgehend über einen eventuellen Fall, auch wenn der Test noch ausstehend ist.
Bei Symptomen und ohne negativen Test bleiben Sie bitte zuhause, der Unterricht wird dann online, falls beiderseits möglich, erteilt.
Wenn Sie aufgrund eines positiven Tests Kontakt zur Corona-Hotline aufnehmen denken Sie bitte daran, Ihren Lehrer als Kontaktperson anzugeben, auch wenn der Unterricht eine Woche vor dem positiven Test stattgefunden hat.
Legen Sie uns in jedem Fall vor dem Besuch des Unterrichts nach einer Corona-Infektion einen Aufhebungsbescheid des Gesundheitsamts vor.

Wir sind stets bemüht, den Aufenthalt Ihres Kindes, den Lehrern sowie den Begleitpersonen in der Musikschule so sicher wie möglich zu gestalten.
Daher haben wir testweise ein Luftreinigungsgerät der Marke Philipps angeschafft, welches die Luft konstant reinigt und von Viren, Bakterien, Allergieauslösern und Schadstoffen zuverlässig befreit.
Wir haben sehr gute Erfahrungen in der 10-tägigen Testphase gemacht und daher entschieden, die Musikräume demnächst mit diesem Gerät auszustatten.

Dieser Luftreiniger kann nur ein Baustein des Hygiene-Konzepts sein. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, die Einhaltung der Hygienemaßnahmen sowie der Abstandsregeln sind weiterhin unerlässlich!

HYGIENE – REGELN

  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m im Unterrichtsraum (Bläser: 3 m)
  • Kein körperlicher Kontakt zwischen Schüler und Lehrer
  • Tragen von Mundschutzmasken (wird den Lehrern überlassen)
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Waschmöglichkeiten
  • Nutzung mitgebrachter persönlicher Instrumente
  • Desinfektion nach Gebrauch der gemeinsam genutzten Instrumente (Klavier)
  • Ausschließliche Nutzung persönlicher Noten
  • Ausreichende Lüftung der Unterrichtsräume

UNTERRICHT: Einzelunterricht und in kleinen Gruppen bis max. sechs Kinder

VOR DEM UNTERRICHT

  • Eltern warten vor der Musikschule bis die Kinder mit dem Unterricht fertig sind
  • Im Wartebereich müssen alle Personen Mund-Nasenschutz-Masken tragen
  • Schüler mit Krankheitssymptomen dürfen die Schule nicht betreten
  • Hände mit Seife waschen und desinfizieren
  • Den Raum des Unterrichts nicht selbständig betreten. Die Lehrer holen die Schüler aus dem Wartebereich ab
  • Türklinken werden nur von Lehrkräften angefasst

NACH DEM UNTERRICHT

  • Hände mit Seife waschen und desinfizieren

UNTERRICHT

Um den Publikumsverkehr in der Musikschule reduzieren zu können, möchten wir Ihnen folgende Unterrichtsmodelle anbieten:

  1. Regulärer Unterricht vor Ort
  2. Weiterhin Online-Unterricht nach Absprache mit Ihrem Lehrer
  3. Kombi-Unterricht: Kombination aus den Punkten 1 und 2

Wir freuen uns sehr, Sie und unsere Schüler in der Musikschule weiter musikalisch auszubilden!