Corona-Regeln

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit der Neufassung der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO), gültig ab dem 22. März 2022, wird das das 2G-Modell obligatorisch.

Die aktuelle Verordnung finden Sie unter: Corona: Aktuelle Verordnung zur Eindämmung – hamburg.de

Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Webseite www.musikschule-pianoforte.de (Corona-Regeln) und unsere Social Media Accounts, da wir dort weitere aktuelle Informationen veröffentlichen werden.

Um einen sicheren Umgang miteinander in unserer Musikgemeinschaft gewährleisten zu können bitten wir um

HYGIENE – REGELN

  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m im Unterrichtsraum (Bläser: 3 m)
  • Kein körperlicher Kontakt zwischen Schüler und Lehrer
  • Tragen von Mundschutzmasken OP/FFP2
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und Waschmöglichkeiten
  • Nutzung mitgebrachter persönlicher Instrumente
  • Desinfektion nach Gebrauch der gemeinsam genutzten Instrumente (Klavier)
  • Ausschließliche Nutzung persönlicher Noten
  • Ausreichende Lüftung der Unterrichtsräume

UNTERRICHT:

Nach der aktuell geltenden Verordnung der Musikunterricht in den Musikschulen findet  statt.

Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden über unsere Homepage. Sofern Sie eine neue E-Mail Adresse oder Telefonnummer haben melden sie sich bitte rechtzeitig im Büro.

Unsere Musikschule bietet folgende Unterrichtsmodelle an:

  1. Regulärer Unterricht vor Ort.
  2. Weiterhin Online-Unterricht nach Absprache mit Ihrem Lehrer.
  3. Kombi-Unterricht: Kombination aus den Punkten 1 und 2.

Hintergrund des verlängerten Online-Angebots ist, möglichst wenig Publikumsverkehr in der Musikschule zu haben und somit einen sicheren gesunden Weg zum dauerhaften Musikunterricht bieten zu können.